Humanitas activa e. V.

Ujuzi na Ufundi Vocational Training Institute (Berufsschule) ist gestartet

Das Ujuzi na Ufundi Vocational Training Institute = Berufsschule für benachteiligte junge Erwachsene wird Wirklichkeit.

Ujuzi = Beruf (auf Swaheli); Ufundi = Handwerk(er). Ergo eine Berufsschule für handwerkliche praktische Fähigkeiten.

Im März 2017 wurde der (zweite) Container u. a. mit Lernmaterial abgeladen, im Juni 2017 begannen die ersten 12 Schülerinnen und Schüler in zwei Klassen: Computer und Schneiderei. Der Direktor Oscar Andega unterrichtet die Computerklasse und Madame Veronica  Mghoi Ndemi gibt Unterricht in Tailoring (Schneiderei). Nach drei Jahren können offiziell anerkannte Abschlüsse erworben werden.

Oscar Andega Director of UJUZI na UFUNDI Institute  

Direktor Oscar Andega (Computer-Unterricht)             Schneider - Lehrerin Veronica  Mghoi Ndemi

Weitere Infos mit Bildern der Studenten werden folgen. Link zum Flyer (1 Klick).
Bitte den Flyer ausdrucken, ausfüllen und per Scan oder Post zuschicken. Vielen Dank.

Ein Patenschüler / -student wird mit Profil zugesandt.

Eine Patenschaft kostet 25 € / Monat (wegen der kleinen Klassen).